Bleibt alles anders? Tanzt! - www.vogtland-anzeiger.de Zurück

Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Das Wetter heute im Vogtland

Das Wetter im Vogtland

Kinowelt

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Täglich aktuelle Nachrichten

Vogtland-Anzeiger RSS-FEEDTäglich aktuelle Nachrichten bekommen Sie mit unserem RSS-Feed. Kopieren Sie einfach den Link in Ihren Feed-Reader oder legen Sie ihn als dynamisches Lesezeichen in Ihrem Browser an.

>> RSS-FEED: Vogtland-Anzeiger.de
>> RSS-FEED: Vogtland-Sport.de
>> Unsere Nachrichten auf Ihrer Seite
>> Service: Was ist RSS?

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

Bleibt alles anders? Tanzt!

Plauener Club Zooma mit neuem Konzept

Zooma-Club-Plauen-VogtlandDer Sommer neigt sich dem Ende zu und die kulturellen Einrichtungen der Region starten in die neue Saison. Auch der Plauener Club Zooma geht in seine 13. Runde. Wie gewohnt mit neuem Anstrich und merklich neuem Fokus.

Der kleine, kulturelle Tausendsassa, mit ganz viel Sinn für die Sache, existiert seit dem Jahr 2004. Hochgehalten wird der Club um die Macher, durch eine Handvoll treuer Helfer und gute Kontakte. Nur so funktioniert es, dass Jahr für Jahr investiert und auf den Puls der Zeit reagiert wird. Wieder einmal werden die musikalischen Gleise neu gelegt.

Los ging es an letzten Samstag mit der neuen Reihe namens „Feinkost“. Hier gibt es aktuellen Hip Hop und Rap auf dem großen. Im kleineren Floor darf zu Oldschool-Rap und Klassikern aus dem Genre getanzt werden. Am 16. September kommt der nächste Neuling. „Love, Peace & Butterbrot“ soll alle Kinder der 90er von den Sofas holen. Raverspace und MTV-Kantine lassen nur ahnen, was hier losgeht. Von Prodigy über Snap bis Dr. Alban werden alle vertreten sein. Dazu gesellt sich ein Gast, der Kult dieser Generation ist.

Der Macher und Kopf der damaligen Loveparade, Dr. Motte, wird an den Decks für den passenden Rave-Sound sorgen. Auf dem kleineren Parkett gibt es alles, was in den 90ern bei MTV rauf und runter lief. Ein Tanzabend für Endzwanziger, Ü30er und -40er, der keine musikalischen Wünsche offen lässt. Den Spirit der damaligen Zeit und die Erinnerungen gibt’s inklusive.

Neben Motto-Partys und Hip Hop bleibt der elektronische Teil trotzdem noch ein großes Thema. In der altbewährten Veranstaltungsreihe „Gute Nacht“ werden zukünftig echte Live-Sensationen im Zooma gastieren. Sicherlich ist auf dem Techno-Sektor viel passiert und dieses Genre ist schon lange auch im Radio mit Kalkbrenner und Co. vertreten. Das lässt natürlich auch die Gagen explodieren.

Aber durch die langjährigen Kontakte des Teams in der Szene entwickelte sich diese kleine Lokalität zum Geheimtipp unter Künstlern und Tanzenden. So wundert es niemand, dass bald Meister Marek Hemmann live und in concert zu erleben ist. Auch Jan Blomqvist – der „Erfinder des Konzerttechnos“ – möchte wieder im Zooma vorbei schauen.

Und so kann man auch in dieser Saison seine Tanzschuhe drauf verwetten, dass es wieder sehr lange, tanzintensive Abende an der Schöpsdrehe in Plauen, mit breiterer Programmtiefe geben wird. Oder tieferer Programmbreite? Auch die Website ist im neuen Gewand unterwegs und präsentiert sich frisch, bunt und vielfältig. tapo

Service

Also schaut rein unter club-zooma.de und let’s dance!

2017-09-08




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler