Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

Fünf schöne Laufstrecken im Herzen des Vogtlands

Joggen-Vogtland-Laufen-Lauftour-StreckeAls Grenzgebiet von Bayern, Thüringen, Sachsen und Böhmen zieht das Vogtland alljährlich Touristenscharen an. Ebenso locken die Laufstrecken zahlreiche Hobbysportler und Amateurläufer an. Zu den bekannten Events für Sportfreunde gehört der Vogtland-Lauf, der im Mai 2017 stattfand. Nächstes Jahr, voraussichtlich am 12. Mai 2018, treten die Läufer erneut gegeneinander an, um während des Halbmarathons ihre Kräfte zu messen. Um bereits für die Teilnahme zu trainieren, eignen sich die schönen Laufstrecken zwischen den Vögten Gera, Plauen, Greiz und Weida.

Der Sparkassen-Marathon aus dem Jahr 2016

Die Strecke des 2016 stattgefundenen Sparkassen-Marathons etablierte sich zu einer beliebten Laufstrecke für Jogger. Planen Sie, die zehn Kilometer lange Runde zu bewältigen, rechnen Sie mit einer Laufzeit von knapp eineinhalb Stunden. Ihr Weg startet auf dem Altmarkt von Plauen. Gemütlich joggen Sie durch die Innenstadt und laufen unter der Friedensbrücke hindurch.

Weiterhin führt Sie die Joggingrunde durch den Plauener Stadtpark, vorbei am Parktheater Plauen und durch das Syratal. Hier laufen Sie unter der Syratalbrücke hindurch. Danach joggen Sie zurück zum Altmarkt.

Fünf-Kilometer-Wendepunktstrecke des Pausaer Erdachsenlaufes

Interessieren Sie sich für eine kurze Strecke von fünf Kilometern, eignet sich die Wendepunktstrecke des Pausaer Erdachsenlaufes. Diese führt zunächst von der Pausaer Oberschule durch das Gewerbegebiet. Anschließend gelangen Sie auf die Straße von Unterreichenau nach Wallengrün. Dieser folgen Sie bis zur Spitzenburg und zum Ortseingang Wallengrün. Joggen Sie die Strecke zurück, bringen Sie die fünf Kilometer problemlos hinter sich. Damit Sie während des Sports von den Vorteilen korrekter Sportbekleidung profitieren können, lohnt es sich, die Markenprodukte zu testen, die der Internetshop Sport-Kanze offeriert.

Der Erdachsenlauf in Pausa

Bewältigen Sie den Erdachsenlauf in Pausa, joggen Sie zehn Kilometer. Zunächst führt Sie Ihr Weg erneut nach Wallengrün. Anders als bei der Fünf-Kilometer-Wendepunktstrecke kehren Sie jedoch nicht um. Stattdessen durchqueren Sie das Dorf und gelangen nach einer großen Runde zur Weidabrücke Richtung Leitlitz. Folgen Sie der Straße nach Leitlitz, biegen Sie vorher ab und laufen zur Spitzenburg. Anschließend führt Sie die Strecke zurück zur Oberschule in Pausa.

Die Eschenbacher Runde

Joggen Sie langsam, nehmen Sie die Eschenbacher Runde in Angriff. Die Streckenlänge beträgt 10,9 Kilometer. Bei einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von fünf Kilometern in der Stunde benötigen Sie zweieinhalb Stunden für die Tour. Begeisterte Hobbysportler profitieren von einer fordernden Wegstrecke, bei der sie ihre persönlichen Grenzen testen. Die Tour führt vorbei am Mühlberg nach Eschenbach sowie auf die Muldenberger Hochfläche. Um in den Stadtkern zurückzugelangen, joggen Sie durch den Stadtpark. Indes passieren Sie idyllische Naturlandschaften sowie mehrere Sehenswürdigkeiten.

Die Strecke durchs Neunmühlental

Zu den schönen Laufstrecken im Vogtland gehört die Runde durchs Neunmühlental. Sie eignet sich gleichermaßen für Jogger und Nordic Walker. Zunächst führt der Rundweg Sie vom Stadtzentrum Schönbeck ins Görntizbachtal bis zum Ortsteil Korna. Es folgt ein mäßiger Anstieg durch die Streusiedlung Birkenhäuser. Danach laufen Sie zurück zum Ausgangspunkt. Die gesamte Strecke misst knapp neun Kilometer.

Laufstrecken im Vogtland - das Fazit

Im Vogtland befinden sich über 29 Laufrouten mit unterschiedlich9en Längen und Schwierigkeitsgraden. Daher erweist sich die Landschaft als Paradies für Aktivurlauber und Freizeitsportler. Neben Joggen und Nordic Walking existieren Streckenabschnitte, die sich speziell für das Trailrunning eignen.

2017-08-09




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler