Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

Interessante Fakten rund ums Thema E-Mail-Marketing

Trotz des Klischees, dass mit Mails unbekannter Herkunft verstopfte Postfächer bei ihren Empfängern Frustration auslösen, ist E-Mail-Marketing ein effizientes Marketingkonzept. Landen die E-Mails völlig unerwünscht im eigenen Mailaccount, reagieren Empfänger häufig genervt. Trudeln allerdings sogenannte Opt-In-Mails im Postfach ein, die auf Wunsch der Kundschaft übersandt werden, verfehlt dieses Werbemedium zumeist nicht seine Wirkung. Diese Tatsache belegt eine interessante Statistik des CRM-Spezialisten Salesforce.

Viele Kaufentscheidungen werden durch das E-Mail-Marketing getroffen

Die Erfolge des E-Mail-Marketings sind größer als allgemein vermutet. Ungefähr 44 Prozent aller Mailempfänger tätigten oder tätigen regelmäßig einen Kauf von Produkten, der auf Werbemails basiert. Eine Schlüsselrolle beim Öffnen der Marketing-Mails wie denen von Teradata scheint dabei die Betreffzeile zu spielen. Aus Statistiken geht hervor, dass 33 Prozent aller E-Mail-Empfänger die Mail nur aufgrund des Lesens der Betreffzeile öffneten. Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass der Spruch „in der Kürze liegt die Würze“ eine völlig neue Bedeutung erhält. Die Untersuchung weist Betreffzeilen mit wenigen als zehn Zeichen eine Öffnungsrate von 58 Prozent nach. Sind die Betreffzeilen zudem personalisiert, steigert sich die Wahrscheinlichkeit des Lesens der Mail um ungefähr 22 Prozent.

E-Mail-Marketing mit Rabatten weckt das Interesse der Leser

Die Praxis zeigt ebenfalls, dass E-Mail-Marketing im Zusammenspiel mit einem Rabatt oder Coupon bei Empfängern auf besonders große Gegenliebe stößt. Die Zahl ist beeindruckend: Rund sieben von zehn Personen nutzten entsprechende Rabatte, die sie aus Werbemails erhielten. Aus diesen Zahlen ziehen Marketingunternehmen ihre Konsequenzen. Eine Folge ist, dass die Investitionen in E-Mail-Marketing von Unternehmen stetig wachsen. Der Erfolg gibt diesem Marketingkonzept Recht. Einer Untersuchung aus dem Jahr 2013 zufolge erhalten Firmen für jeden ins E-Mail-Marketing investierten Euro das Vierfache des Ertrages zurück.

Gute Marketingchancen bei Frauen

Dieser Erfolg basiert unter anderem auf der Tatsache, dass über 80 Prozent aller Kunden die E-Mails von Unternehmen öffnen und sich die Click-Through-Rate bei Mails mit Social-Media-Buttons um ein Vielfaches steigert. Insbesondere Frauen sind laut Befragungen für E-Mail-Marketing zugänglich. Es heißt, dass die Damenwelt ungefähr zehn Prozent häufiger mobile Mails anklickt als Männer. Die steigende Anzahl an E-Mail-Accounts sowie die voranschreitende Nutzung mobiler Endgeräte kommt dem E-Mail-Marketing natürlich ebenfalls dauerhaft zugute.

2016-04-15




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler