Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

Der Traum von der Million: Tipps für mehr Erfolg beim Lotto

Die Bayern tun es, die Sachsen auch und die Vogtländer sowieso – sie alle spielen Lotto und hoffen auf den ganz großen Gewinn. Insbesondere das Online-Tippen hat sich in den letzten Jahren bei vielen Lottoliebhabern durchgesetzt. Doch ob in einer Annahmestelle oder im Netz: Wer seine Gewinnchancen erhöhen will, sollte beim Tippen einige grundlegende Regeln beachten.

weiterlesen...

Teure Bildung: So finanzieren Sie das Studium Ihrer Kinder

Bildungsfinanzierung

Kinder sind ein Kostenfaktor. Das hört sich vielleicht nicht so charmant an, kann aber von allen Eltern bestätigt werden. Und auch nach dem 18. Lebensjahr trägt man die Verantwortung für den Nachwuchs weiter. Besonders in die Bildung der eigenen Kinder sollte man investieren.

weiterlesen...

Autoversicherung: Abschluss direkt beim Händler ist teuer

"Darf es auch eine Versicherung sein?" Mittlerweile gehört die obligatorische Frage des Autohändlers beim Neuwagenkauf schon fast dazu. Allerdings ist diese Police im Autohaus im Regelfall immer teurer als bei einem guten Versicherungsanbieter. Besonders Fahranfänger können beim Tarifvergleich oft Angebote finden, die günstiger sind und Geld sparen.

weiterlesen...

Fahrzeugbewertung leicht gemacht: Restwert mit Online-Rechner ermitteln

Fahrzeugbewertung

Wer sein altes Auto abschaffen will, hat die Qual der Wahl zwischen zahlreichen Möglichkeiten des Verkaufs. Aber ob nun beim Gebrauchtwagenhändler, beim Autohaus oder privat über’s Internet: Niemand will sein geliebtes Fahrzeug unter Wert weitergeben. Doch woher soll man als Laie wissen, wie viel der eigene Wagen auf dem Markt tatsächlich noch einbringt?

weiterlesen...

Neue Termine für Kindergeld-Zahlung

Plauen –Die Bundesagentur für Arbeit hat das Auszahlungsverfahren für Kindergeld geändert.

weiterlesen...

Zinsen für Tagesgeld und Festgeld im Visier der Zeitschrift Finanztest

Sparschwein

In der Januarausgabe 2015 hat das Magazin Finanztest 900 unterschiedliche Angebote für Sparbriefe, Festgeld und Tagesgeld genau unter die Lupe genommen. Das Ergebnis: Auch im derzeit niedrigen Zinsbereich gibt es durchaus noch Angebote mit bis zu 3 % für Festgeld und über 1,5 % fürs Tagesgeld.

weiterlesen...

VW für Plauen – der Phaeton bleibt ein echter Sachse

VW und Plauen, das könnte in Zukunft etwas werden. Wie wir bereits berichteten, lässt der Volkswagen Konzernverbund hoffen, dass die Mitarbeiter des Münchner Lastwagen- und Maschinenbauers MAN in Zukunft für VW arbeiten können.

weiterlesen...

Weihnachtsgeschenke zeitsparend online kaufen

Eltern geben dieses Jahr an Weihnachten voraussichtlich 129 Euro pro Kind für Geschenke aus. Im Stress der Vorweihnachtszeit wird der Geschenkekauf aber oft zum Zeitfresser und somit zur lästigen Pflicht. Wer das Internet zum Einkaufen nutzt, bekommt neben Zeitersparnis und hohen Komfort auch einen Preisvergleich mitgeliefert. Trotzdem ist Vorsicht geboten.

weiterlesen...

Sparen bei den Weihnachtsgeschenken

Weihnachten

Die Deutschen geben im Schnitt 500 € jedes Jahr für Weihnachtsgeschenke aus. Das ist natürlich nur ein Mittelwert, der lange nicht auf alle Familien zutrifft, aber natürlich möchte jeder seinen Familienmitgliedern eine Freude mit den Geschenken machen und gibt dafür auch gern mal ein paar Euro mehr aus. Ist das nicht möglich, haben wir hier einige Tipps, wie Sie bei den diesjährigen Weihnachtseinkäufen sparen können.

weiterlesen...

IHK-Umfrage: Gelangensbestätigung oder Alternativnachweise?

Plauen – Mit einer Blitzumfrage wollen die sächsischen Industrie- und Handelskammern Zwischenbilanz ziehen und von Unternehmen der Exportwirtschaft wissen, ob sich die seit 1. Januar 2014 geltenden steuerlichen Nachweismöglichkeiten für Warenlieferungen ins EU-Ausland (Gelangensbestätigung oder Alternativnachweise) bewährt haben oder wo noch Praxisprobleme bestehen.

weiterlesen...



Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler