Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Das Wetter heute im Vogtland

Das Wetter im Vogtland

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Täglich aktuelle Nachrichten

Vogtland-Anzeiger RSS-FEEDTäglich aktuelle Nachrichten bekommen Sie mit unserem RSS-Feed. Kopieren Sie einfach den Link in Ihren Feed-Reader oder legen Sie ihn als dynamisches Lesezeichen in Ihrem Browser an.

>> RSS-FEED: Vogtland-Anzeiger.de
>> RSS-FEED: Vogtland-Sport.de
>> Unsere Nachrichten auf Ihrer Seite
>> Service: Was ist RSS?

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

Umzug des Zentrallager von München in die Plamag Plauen

Die Plamag GmbH wird neuer Standort des zentralen Ersatzteillagers der KraussMaffei Gruppe. 2,5 Millionen Euro Investition sichern Standort.

Die Plamag GmbH wird zum neuen Standort des zentralen Ersatzteillagers der KraussMaffei Gruppe. Die Umzugsarbeiten vom bisherigen Standort des Lagers in München nach Plauen sind bereits in Planung und sollen bis zum 31. Dezember dieses Jahres abgeschlossen sein, teilt das Unternehmens am Freitag mit. Das gesamte Projekt sei Teil der gemeinsamen Wachstumsstrategie der KraussMaffei Gruppe und der Plamag GmbH. Es umfasse ein Investitionsvolumen von 2,5 Millionen Euro.

Die gesamte Ersatzteillogistik inklusive des neuen, automatisierten Hochregallagers wird demnach eine Fläche von rund 5000 Quadratmetern haben – drei Mal so viel wie die bisherige Fläche am Standort München. Künftig würden am Firmensitz der Plamag GmbH pro Jahr deutlich mehr als 50 000 Sendungen abgeschickt. Ein wichtiger Grund für diese Standortentscheidung der KraussMaffei Gruppe ist die Nähe Plauens zum Logistik-Drehkreuz Flughafen Leipzig.

„Hier werden wir künftig in der Lage sein, rund um die Uhr Ersatzteile an Kunden in aller Welt zu versenden. Dadurch heben wir unser Service-Level insgesamt auf eine völlig neue Stufe. Geplant ist die Abwicklung von 250 bis 300 Aufträgen pro Tag“, erklärt Jens Wunderlich, Geschäftsführer der Plamag GmbH.

Der Umzug soll bis zum 31. Dezember abgeschlossen sein. Ende November werde ein Probebetrieb starten, um zu gewährleisten, dass die Mitarbeiter am Standort Plauen ab dem 1. Januar 2018 auf eine modern Lagerinfrastruktur und eine reibungslose Lagerlogistik zurückgreifen können. Die Versorgungssicherheit für die Kunden wird laut Mitteilung bis dahin zu jeder Zeit gewährleistet sein. „Der Umzug des zentralen Ersatzteillagers der KraussMaffei Gruppe zur Plamag GmbH ist nicht nur ein starkes Signal an die Plamag GmbH. Diese unternehmerische Entscheidung ist auch ein starkes Signal an den Standort Plauen“, so Wunderlich.

Rainer Klimke, Vice President Finanzen für das Segment Spritzgießtechnik bei KraussMaffei und Co-Geschäftsführer der Plamag GmbH: „Der neue Standort unseres zentralen Ersatzteillagers schafft überall Vorteile für uns – in Plauen wie auch in München. Während wir in Plauen ein modernes Ersatzteillager aufbauen, werden an unserem Standort in München Flächen frei, die wir für zusätzliche Produktionskapazitäten nutzen können.

So entstehen an beiden Standorten neue Arbeitsplätze.“ Erst Anfang des Jahres hatte die Krauss- Maffei Technologies GmbH die inzwischen umfirmierte Plamag GmbH (vormals IBS Plamag Maschinenbau GmbH) als neuer Gesellschafter übernommen. Seit 2013 sind beide Unternehmen Partner. va

2017-06-12




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler