Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Das Wetter heute im Vogtland

Das Wetter im Vogtland

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Täglich aktuelle Nachrichten

Vogtland-Anzeiger RSS-FEEDTäglich aktuelle Nachrichten bekommen Sie mit unserem RSS-Feed. Kopieren Sie einfach den Link in Ihren Feed-Reader oder legen Sie ihn als dynamisches Lesezeichen in Ihrem Browser an.

>> RSS-FEED: Vogtland-Anzeiger.de
>> RSS-FEED: Vogtland-Sport.de
>> Unsere Nachrichten auf Ihrer Seite
>> Service: Was ist RSS?

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

IHK veranstaltet Workshops mit touristischen Anbietern

Plauen - Drei Viertel der Deutschen nutzten 2014 das Internet, das sind mehr als dreimal so viele wie 2000, erklärt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Chemnitz, Regionalkammer Plauen in einer Pressemitteilung.

Auch beim Reisen gewinne demnach das Internet an Bedeutung: 58 Prozent der Deutschen haben sich online zum Urlaub informiert und 37 Prozent online gebucht. Das Reisebüro bleibe zwar die bedeutendste Buchungsstelle von Urlaubsreisen, aber das stärkste Wachstum verzeichnen Internetportale und Unterkunftsanbieter.

Informationen zu Reisezielen, Preisen und Unterkünften sind die meistgesuchten Informationen im Netz, bei Online-Buchungen liegen Unterkünfte mit 26 Prozent vorn, gefolgt von Pauschal- oder Bausteinreisen und Flugtickets (15 Prozent). Als Quelle der Zahlen gibt die IHK den Verband Internet Reisevertrieb an und eine Studie zu Daten und Fakten 2014 zum Online-Reisemarkt.

Fakt ist, so die IHK weiter: Online-Marketing ist aus der Tourismusbranche nicht mehr wegzudenken. Jedoch gibt es insbesondere bei den kleineren touristischen Leistungsträgern noch Nachholebedarf zur Kommunikation ihres Angebots im Netz. Die IHK greift das Thema auf und bietet am 27. April, 13.30 bis 16.00 Uhr, in der IHK Regionalkammer Plauen, einen Workshop zu aktuellen Anforderungen im Online-Marketing an. Die Teilnehmer erhalten Hinweise, worauf bei der Realisierung eines eigenen Internetangebotes zu achten ist und Anregungen zum passenden Online-Marketing-Mix.

Der kostenfreie Workshop bietet Gelegenheit zur Diskussion mit den Referenten und zum Erfahrungsaustausch, unter anderem mit Vertretern des Tourismusverbandes Vogtland, der denkende portale gmbh und des Geoportals des Vogtlandkreises.

Interessenten können sich anmelden bei Regina Windisch, Telefon: 0 37 41 / 2 14 33 00 oder per E-Mail an regina.windisch@chemnitz.ihk.de.

2015-04-20




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler