Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Das Wetter heute im Vogtland

Das Wetter im Vogtland

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Täglich aktuelle Nachrichten

Vogtland-Anzeiger RSS-FEEDTäglich aktuelle Nachrichten bekommen Sie mit unserem RSS-Feed. Kopieren Sie einfach den Link in Ihren Feed-Reader oder legen Sie ihn als dynamisches Lesezeichen in Ihrem Browser an.

>> RSS-FEED: Vogtland-Anzeiger.de
>> RSS-FEED: Vogtland-Sport.de
>> Unsere Nachrichten auf Ihrer Seite
>> Service: Was ist RSS?

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

Car Trim Aircraft gestartet

Aus eins mach zwei, heißt es bei der Car Trim, die seit April zur Wolfsburger Prevent- Group gehört , in Plauen. Auto- und Luftbranche gehen auf dem Gelände am Friesenweg getrennte Wege. Letztere als Car Trim Aircraft GmbH unter Leitung des alten und neuen Geschäftsführers Holger Hain.

Von Marjon Thümmel

Plauen – Bei der vor 20 Jahren gegründeten Car Trim, die schon einige Höhen und Tiefen erlebt hat, brodelt es wieder. Seit der Übernahme im April durch die Parramatta Capital Holding aus Wolfsburg, eine Tochter des Automobilzulieferers Prevent- Group, ist so mancher Arbeitsplatz in Plauen ins Wanken geraten, auch weil Sitzbezüge hier schon lange nicht mehr produziert werden.

In den Werken in Tschechien und Bosnien geht das billiger. Entwicklung, Vertrieb, Buchhaltung – eben Organisation und Verwaltung – ist das, was in Plauen als Stammsitz noch übrig blieb. Das macht es dem neuen Eigentümer leichter, Jobs, die es in Wolfsburg wie im Vogtland gibt, einfach in Plauen zu streichen. Nur bestätigen will das keiner – der neue Geschäftsführer Vahidin Feriz ist nicht zu erreichen.

Anders Holger Hain, der von 2013 bis zum 31. Mai 2016 bei Car Trim Geschäftsführer war. Seit Juni hat er sich mit der Car Trim Aircraft GmbH selbstständig gemacht. Der Eintrag im Handelsregister beim Chemnitzer Amtsgericht ist auf den 6. Mai datiert. „Wir konzentrieren uns auf die Herstellung und den Handel von Produkten im Interieur-Bereich für die Flugzeugbranche.

Plauen ist dafür bereits seit etwa 2007 Entwicklungsstandort. Und das wollen wir erhalten und haben die entsprechenden Mitarbeiter – bislang sind es 27 – übernommen“, erklärte der 45-Jährige, der auch Geschäftsführer der Gerberei German Fine Leder in Weida und der Salmo Leather GmbH in Tiefenbach ist.

„Wer Sitzbezüge fertigen möchte, braucht neben Stoffen auch Leder und deshalb ist eine eigene Gerberei nützlich“, so Hain, der mit einem polnischen Investor die Aircraft GmbH aufbaut. „Sitzbezüge für Flugzeuge unterscheiden sich schon sehr in einigen Dingen von denen fürs Auto. Die Anforderungen an den Brandschutz sind wesentlich größer“, erklärt er. „Von der Entwicklung über den Bau des Prototypen bis hin zu Kleinserien – einschließlich Kundenbetreuung und Einkauf – sind unsere Geschäftsfelder.“

Die alte Car Trim hingegen werden sich weiterhin für Interieur-Komponenten von Autos beschäftigen. Hauptkunden wie in der Vergangenheit sind VW und Mercedes. „Der Abgasskandal bei Volkswagen und der damit verbundene geringere Absatz von Dieselautos hat sich bis nach Plauen ausgewirkt.“ Hain spricht auch davon, dass bereits im letzten Jahr über einen Verkauf oder eine Partnerschaft mit einem Investor nachgedacht wurde.

Bis nun jetzt der Hauptgesellschafter seine Firmenanteile an die Parramatta Capital Holding aus Wolfsburg verkaufte. Und da Feriz bei Prevent die VW-Kunden betreute – auch da die Hauptkundschaft wurde er mit der Leitung der Car Trim in Plauen beauftragt.

Hain und ein Partner sind zugleich Eigentümer der Immobiliengesellschaft, der die Betriebsgebäude am Friesenweg gehören. „Car Trim wie auch Aircraft sind Mieter. Das ist eine Philosophie, die die Gruppe an all ihren Standorten vertritt. Auch in Oberlungwitz, Stendal und Weida sind Immobilienbesitz und Produktion getrennt“, erzählt Hain und auch, dass auf dem Gelände in Plauen bereits drei fremde Mieter Hallen nutzen. Die Car Trim Gruppe zählt acht Niederlassungen mit 1.200 Mitarbeitern, allein 800 in Žepˇce/Bosnien. va

2016-06-07




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler