Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Das Wetter heute im Vogtland

Das Wetter im Vogtland

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Meinungen und Vorschläge

Sie haben einen Leserbrief zu einem aktuellen Thema in unserer Zeitung? Dann schicken Sie diesen bitte direkt an unsere Redaktion. Auch wenn Sie einen Themenvorschlag aus dem Vogtland oder Kritik haben, können Sie uns informieren. redaktion@vogtland-anzeiger.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Täglich aktuelle Nachrichten

Vogtland-Anzeiger RSS-FEEDTäglich aktuelle Nachrichten bekommen Sie mit unserem RSS-Feed. Kopieren Sie einfach den Link in Ihren Feed-Reader oder legen Sie ihn als dynamisches Lesezeichen in Ihrem Browser an.

>> RSS-FEED: Vogtland-Anzeiger.de
>> RSS-FEED: Vogtland-Sport.de
>> Unsere Nachrichten auf Ihrer Seite
>> Service: Was ist RSS?

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

Hubschrauber zieht Kalkfahne über vogtländischen Wald

Vogtland-Kalken-Wald-WälderIn Sachsens Wäldern hat die jährliche Bodenschutzkalkung begonnen. Bis Oktober werden mit Hubschraubern insgesamt 20.000 Tonnen Magnesiumkalk auf 6.600 Hektar verteilt – im Vogtland rund um den Schneckenstein sind es 900 Tonnen auf knapp 1.800 Hektar.

Das Foto zeigt einen der ersten Flüge: Im Hintergrund ist die Vogtland-Arena zu sehen. Der Kalk wirkt der Versauerung der Waldböden entgegen, die durch die jahrzehntelange Luftverschmutzung entstand. Die Kalkungen gibt es seit 1986. „Wir unterstützen damit die Anpassung unserer fichtendominierten Mittelgebirgswälder an den Klimawandel“, sagte Staatssekretär Herbert Wolf, der den Startschuss fürs Kalken gab.

Der Kalk schützt das Grundwasser vor Schwermetall- und Säureeinträgen, außerdem verbessert er die Nährstoffverhältnisse, die Lebensbedingungen für Bodenlebewesen, die Entwicklung günstigerer Humusformen sowie die Vitalität der Waldbestände insgesamt. „Dadurch können die stark belasteten Waldböden ihre wichtigen Filter-, Puffer- und Speicherfunktionen wieder besser ausüben.“ va

2017-07-07




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler