Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Das Wetter heute im Vogtland

Das Wetter im Vogtland

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Meinungen und Vorschläge

Sie haben einen Leserbrief zu einem aktuellen Thema in unserer Zeitung? Dann schicken Sie diesen bitte direkt an unsere Redaktion. Auch wenn Sie einen Themenvorschlag aus dem Vogtland oder Kritik haben, können Sie uns informieren. redaktion@vogtland-anzeiger.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Täglich aktuelle Nachrichten

Vogtland-Anzeiger RSS-FEEDTäglich aktuelle Nachrichten bekommen Sie mit unserem RSS-Feed. Kopieren Sie einfach den Link in Ihren Feed-Reader oder legen Sie ihn als dynamisches Lesezeichen in Ihrem Browser an.

>> RSS-FEED: Vogtland-Anzeiger.de
>> RSS-FEED: Vogtland-Sport.de
>> Unsere Nachrichten auf Ihrer Seite
>> Service: Was ist RSS?

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

3.000 Vogtländer beim Firmenlauf 2017

Firmenlauf-Plauen-Vogtland„Hopp, hopp, hopp, der König kommt im Galopp“ verkündete das Team vom König Albert Hotel Bad Elster. „Wir sind erstmalig dabei“, lachte Hoteldirektor Marc Cantauw mit der Sonne um die Wette beim 6. Firmenlauf.

Im Plauener Vogtlandstadion herrschte am Mittwoch Volksfeststimmung. Ordner von Verkehrswacht und Polizei leiteten die Fahrzeugkarawane in sichere Bahnen. Mit Hund, Kind und Kegel reisten die Teilnehmer des größten Volks-Sportwettkampfes des Vogtlandes an. So bunt wie das Angebot der Imbissstände waren auch die Firmen-Shirts mit witzigen Logos.

Im Bild ein Team vom Dialysezentrum. Bei gut 4.000 Menschen im Stadion eine prima Gelegenheit, auch auf Azubi-Suche zu gehen, wie MAN. Auf 3.000 Teilnehmer war die Zahl begrenzt. Von der Startgebühr fließen je drei Euro in die Kinder-Krebs-Stiftung Vogtland, freute sich auch Landrat Rolf Keil, als Schirmherr des Laufs und Mitläufer. Vergeblich Ausschau hielten Fans nach dem VFC-Stand am Stadioneingang. „Der Hausherr ist diesmal überraschend nicht am Start“, zeigte sich Volksbankchef und Gastgeber Andreas Hostalka ziemlich enttäuscht. Text/Foto: Dähn

2017-08-31




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler