Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Das Wetter heute im Vogtland

Das Wetter im Vogtland

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

Magischer SR2-Rekord: 1.246 in Kürbitz

170815 PLL_SR2Endlich ging der Traum der Organisatoren des Kürbitzer SR-Treffen in Erfüllung. 1.246 Teilnehmer gingen am Sonntagmittag an den Start zur Traditionsrundfahrt.

Von Stefanie Rössel-Conradi

Kürbitz – Die 1.246 Starter waren wohl das beste Geschenk zum 20. Jubiläums- Kurs. Blieb die Zahl bisher zum Teil immer knapp unter Tausend, fanden am Wochenende noch weit mehr Liebhaber des Kultmopeds den Weg in den kleinen zu Weischlitz gehörenden Ort im Vogtland. Bereits am Freitag bildete sich eine lange Schlange bei der Ausgabe der ersten Startnummern. Erst kurz vor dem Start Sonntagmittag wurden die letzten Plätze vergeben.

Schon am Morgen füllte sich die Boxengasse, die wie immer quer durch den Ort verlief. Zum ersten Mal musste jedoch jeder, der in den Ortskern wollte Eintritt bezahlen. Neben Ersatzteilen, allerlei Krimskrams und natürlich ein paar wenigen SR-Mopeds verschiedener Preisklassen, gab es in diesem Jahr Pins und Poster zu kaufen. Ein besonderes Souvenir jedoch waren Pflastersteine.

Mit einem Zertifikat das belegt, dass es sich um Originalsteine vom Schwander Berg handelt, wechselten sie für fünf Euro den Besitzer. Ein ortsansässiges Unternehmen hatte die Pflastersteine bei der Sanierung des Schwander Berges in Weischlitz erworben. Etwa 500 Stück spendete er nun für den Verkauf. Der Erlös fließt in die Vereinskasse. Ebenso limitiert war eine Sonderabfüllung der Sternquell Brauerei.

Rund 800 Flaschen Bürgerbräu in Flaschen mit Schnappverschluss und besonderem Jubiläumsetikett kamen gut an. Gute Laune und Musik an allen Ecken verbreitete sich schnell, wurde nur von einem heftigen Regenguss mit Gewitterstimmung unmittelbar vor dem Start kurzzeitig getrübt. Große Teile der Strecke schafften die meisten im Trockenen, hin und wieder gab es jedoch kleinere und größere Schauer, denen viele mit einem schützenden Umhang trotzten oder sich einfach auf ihr Kostüm verließen.

Am Straßenrand warteten in den Orten und außerhalb viele Menschen. Richtige kleine Events sind das mittlerweile zu denen auch gerne Freunde und Bekannte geladen werden und Bierbänke einfach vorm Haus aufgebaut werden.

2015-08-17




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler