Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber



MediaMarkt

Das Wetter heute im Vogtland

Das Wetter im Vogtland

Kinowelt

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

  Online-Magazin Plauen

Schon gehört?

  Probe-Abo

Meinungen und Vorschläge

Sie haben einen Leserbrief zu einem aktuellen Thema in unserer Zeitung? Dann schicken Sie diesen bitte direkt an unsere Redaktion. Auch wenn Sie einen Themenvorschlag aus dem Vogtland oder Kritik haben, können Sie uns informieren. redaktion@vogtland-anzeiger.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Täglich aktuelle Nachrichten

Vogtland-Anzeiger RSS-FEEDTäglich aktuelle Nachrichten bekommen Sie mit unserem RSS-Feed. Kopieren Sie einfach den Link in Ihren Feed-Reader oder legen Sie ihn als dynamisches Lesezeichen in Ihrem Browser an.

>> RSS-FEED: Vogtland-Anzeiger.de
>> RSS-FEED: Vogtland-Sport.de
>> Unsere Nachrichten auf Ihrer Seite
>> Service: Was ist RSS?

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



.

Plauener bringen FC Porto auf Touren

Neoplan-Mannschaftsbus-Fussballclub-Porto-Plauen-VogtlandDas MAN Bus Modification Center (BMC) in Plauen sorgt für besonderen Komfort im neuen Mannschaftsbus des FC Porto. In dem Neoplan Skyliner reisen die Spieler künftig bequem zu ihren Spielen.

Das Bus Modification Center verwandelte einen Skyliner, den sie aus Neoplan-Zeiten noch bestens kennen, in einen luxuriösen Mannschaftsbus mit Einzelbestuhlung. Mit einer großen Show vor tausenden Fußballfans hieß der FC Porto jetzt seinen neuen Mannschaftsbus willkommen. Das erste Spiel der Saison lieferte die perfekte Kulisse für die Übergabe.

Von außen scheint der Doppeldecker mit der auffälligen Vereinsbeklebung ein ganz normaler Neoplan Skyliner zu sein, wie sie in Plauen zigfach gebaut wurden. Dass mehr dahinter steckt, zeigt sich wenn man ins Innere des Neuzugangs in der Mannschaft des FC Porto gelangt: Im Unterdeck sorgt eine umfangreiche Küche mit Kochfeld, Keramikwaschbecken und Kühl- sowie Eisschrank für beste Catering-Möglichkeiten.

Die Dos-a-dos-Tische ermöglichen zudem komfortable Besprechungen für Trainer, technische Mitarbeiter und die Spieler. Im Oberdeck fallen die Besonderheiten noch deutlicher aus: Wer die Treppe empor steigt findet sich selbst zwischen hochwertigen Einzelsitzen wieder, in dieser 1:1-Bestuhlung finden bis zu 20 Spieler reichlich Platz für Entspannung und Erholung.

Das integrierte HiFi-Equipment und Multimedia-System mit mehreren Monitoren sorgt für Unterhaltung. Unverzichtbar sind zudem Steckdosen an jedem Sitz sowie Kühlschränke im Unter- ebenso wie im Oberdeck. Die Zwei-Zonen-Klimaanlage, mit der sich Unter- und Oberdeck individuell regeln lassen, garantieren eine angenehme Klimatisierung unterwegs.

Während der Spiele wird diese Aufgabe von einer stationären Klimaanlage übernommen mit einem elektrischen Luftkompressor, der im Gepäckraum untergebracht ist. Um während der Fahrt größtmögliche Sicherheit auf die Straße zu bringen, verfügt der Neoplan Skyliner über zahlreiche Assistenzsysteme. Sie machen den neuen Mannschaftsbus perfekt gerüstet für die Touren des FC Porto durch ganz Europa. va

2017-08-02




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler