Hub-Blog Ansichtssache


Mia san Mia

Hub-Blog Unmittelbar nach seinem Neu- jahrs-Empfang verabschiedete sich Oberbürger- meister Ralf Oberdorfer (FDP) zu einem längeren Urlaub in die Sonne. Nach einem arbeitsreichen Jahr wollte er für die anstehenden Aufgaben vermutlich wieder ordentlich Kraft tranken. Die wird er auch brauchen. Was sich in seiner Abwesenheit hier zusammenbraute, wird ihm nämlich nicht gefallen. Mittlerweile ist er wieder in Plauen. Nach der Zeitungslektüre und ersten Gesprächen mit Vertrauten ist er vermutlich schon wieder urlaubsreif.

>> Kolumne weiterlesen...

Anzeige

Hochzeitsmesse

Marktplatz_Technik

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Der Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit Frank-Jürgen Weise ist dafür, dass Arbeitnehmer freiwillig mit 70 Jahren in Rente gehen können. Würden Sie der Rente mit 70 zu stimmen?"



Umbau des ehmaligen Hortens zum Landratsamt

Webcam Horten-Baustelle

Das Wetter heute in:

Börse



DAX weitere Indizes ... powered by börsennews.de



DAX: Tops & Flops
powered by börsennews.de
weitere Aktienkurse...

Kinowelt

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"



Tablet-Abo 2013

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

280115 PLL_Ditter
Kann man alte Konserven und Lebensmittel aus DDR-Zeiten noch essen und was draus kochen? Antworten auf diese Frage holte sich am Dienstag ein sechsköpfiges Team des MDR bei Koch Ditter Stein im Haus Vogtland in Syrau.
230115 PL_Wendedenkmal
Er sei gern nach Plauen gekommen – dem Ort, von dem 1989 ein Signal für die ganze DDR ausging, sagte am Donnerstag der Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, Roland Jahn. Nachdem er am Vormittag mit Neuntklässlern der Hufeland-Schule eine interessante Schulstunde...
220115 V_Legida
40.000 Demonstranten wollte die islamkritische Legida in Leipzig auf die Straße bringen – und scheitert. Viele ihrer Anhänger werden von Legida-Gegnern blockiert. Die Dresdner Pegida-Bewegung verliert mit dem Rücktritt Lutz Bachmanns Chef und Gesicht.
.

Spitze! Spitzenkleid von Topmodel Knuppe in Plauen angekommen

01032013 SpitzenkleidDas Ballkleid von Topmodel Franziska Knuppe hat das Plauener Spitzenmuseum erreicht. Museumschef Jürgen Fritzlar packte das Paket am Donnerstag aus und hielt das Kleid aus Plauener Spitze und kleinen Swarovski-Steinen zum ersten Mal selbst in der Hand.

"Ich stelle mir gerade vor, wie Franziska Knuppe darin beim Wiener Opernball geglänzt hat", sagt der 58-Jährige. Fritzlar hatte das Kleid von der Münchener Designerin Irene Luft beim Internetauktionshaus Ebay ersteigert. "Ich habe ein Gebot in letzter Sekunde abgegeben." Glück gehabt! 2010 Euro kostete das schwarze maßgeschneiderte Ballkleid.

Das Gebot ließ sich der Spitzen-Kenner zuvor vom Vorstand des Museums absegnen. Die Summe kommt einem guten Zweck zugute. Das bodenlange Kleid ist übrigens zum schönsten des diesjährigen Wiener Opernballs gewählt worden. Knuppes Ballrobe soll nun im Plauener Spitzenmuseum einen ganz besonderen Platz zwischen den Spitzenkleidern von Senta Berger und Hannelore Kohl bekommen. Nur ein Problem gibt es dabei noch. Aber Knuppe soll auf alle Fälle zur Premiere nach Plauen kommen. va

2013-03-01




Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



Sie sind hier: www.vogtland-anzeiger.de
  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler