Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Anzeigen

Stellenanzeigen_Teaser

Banner_Ratgeber

Der Vogtland-Anzeiger

jetzt auch auf WG-Gesucht.de!
WG-Gesucht.de gibt ihrer Region eine Stimme

Wir denken schon heute an unsere Leser von morgen. Deshalb bringen wir Lokal-Nachrichten mit Deutschlands größter WG-Börse www.wg-gesucht.de zu jungen Leuten und Studenten.



MediaMarkt

Das Wetter heute im Vogtland

Das Wetter im Vogtland

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Schon gehört?

  Probe-Abo

Meinungen und Vorschläge

Sie haben einen Leserbrief zu einem aktuellen Thema in unserer Zeitung? Dann schicken Sie diesen bitte direkt an unsere Redaktion. Auch wenn Sie einen Themenvorschlag aus dem Vogtland oder Kritik haben, können Sie uns informieren. redaktion@vogtland-anzeiger.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "



Nachrichten von Vogtland-Anzeiger.de

Plauener Hütte wieder startklar

Plauener-Hütte-Vogtland-Zillertal„Anhütten“ hieß es am Wochenende im Zillertal auf der Plauener Hütte. Sie liegt auf einer Höhe von 2.363 Meter und hat von Mitte Juni bis Mitte September geöffnet.


Schwarmbeben vom Mai im Vogtland weiter aktiv

Plauen – Im Vogtland hat nach drei Wochen Ruhe erneut die Erde gebebt. Wie das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) mitteilte, gab es am frühen Dienstagmorgen einen Erdstoß des sogenannten Schwarmbebens mit einer Magnitude von 3,0.


Legen Glühweinhändler in Plauen höhere Standgebühren um?

Plauen – Am ärgsten wird die Gebührenerhöhung die Glühweinanbieter des Weihnachtsmarktes treffen. Denn sie sollen – noch muss der Stadtrat darüber abstimmen – nicht mehr wie bisher rund 1.900 Euro Standgebühr zahlen, sondern knapp 2.880.


Richter als „Nazis“ bezeichnet: Geldstrafe für Plauener Reichsbürger

Chemnitz/Plauen – Weil er Richter als „Nazis“ bezeichnet hat, wird ein sogenannter Reichsbürger zur Kasse gebeten. Das Landgericht Chemnitz wies am Donnerstag die Berufung des 58-jährigen Plaueners gegen eine Geldstrafe ab und bestätigte das Urteil aus erster Instanz.


Youngtimer rollen ins Vogtlandstadion

Plauen – Zum 2. Mal gibt es in Plauen ein Youngtimer-Treffen und zwar am 17. Juni ab 9 Uhr im Vogtlandstadion. Angekündigt haben sich laut Volker Herold bislang 40 Besitzer von Fahrzeugen aller Marken, die in etwa zwischen 1970 und 2000 gebaut wurden.


Grenzöffnung-Jubiläum: Vogtland bereitet Wanderausstellung vor

Wanderausstellung-Grenzöffnung-Vogtland-OelsnitzDas einstige Leben an der damaligen deutsch-deutschen Staatsgrenze zwischen Sachsen und Bayern soll für ein größeres Publikum erfahrbar werden. Dazu arbeitet ein Team aus zehn Historikern und Heimatforschern in Oelsnitz an einer Wanderausstellung.


Wieder im Vogtland: Schwere Unwetter mit bis zu 70 Litern Regen

Pausa-Unwetter-Plauen-VogtlandTeile des Vogtlandes sind am Samstag von schweren Unwettern mit bis zu 70 Litern Regen pro Quadratmeter getroffen worden. Man habe rund 50 Feuerwehreinsätze gehabt, sagte ein Sprecher der Rettungsleitstelle in Zwickau.


Mehr Rechtsextremisten im Vogtland

Plauen – Der Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz, Gordian Meyer Plath, hielt bei der Vorstellung des Verfassungsschutzberichtes für 2017 fest, dass die Zahl der Rechtsextremisten im Vogtland zunahm – im Gegensatz zum Landestrend.


Eubabrunn: Tummelplatz Natur beim Umweltkindertag

Traktor-Kinder-Umwelttag-Eubabrunn-VogtlandHätte man ihn gelassen, wäre Lenny (Mitte) am liebsten mit Tom und Emily auf dem alten Lanz von Albrecht Götz losgetuckert. „Ich kann Traktor fahren“, erklärte Lenny am Donnerstag selbstbewusst beim 7. deutsch-tschechischen Umweltkindertag im Riedelhof Eubabrunn.


Bombenfund im Reusaer Wald

Bombe-Reusaer-Wald-Stadt Plauen-Vogtland-AnzeigerAm Dienstag ist wieder einmal in Plauen eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Und nicht weit von der Stelle entfernt, wo die letzte vor einem Jahr etwa lag.


Vlife - Die junge Seite im Vogtland-Anzeiger

Eine weitere Ausgabe unserer Jugendseite ist online!


Grund für Massenschlägerei in Plauen noch unklar

Plauen – Der Auslöser für die Massenschlägerei unter Jugendlichen am Wochenende in Plauen ist weiter unklar. Die Polizei wolle so schnell wie möglich Licht ins Dunkel bringen, erklärte ein Polizeisprecher am Montag auf Anfrage.


Vogtländer feiern Katrin Weber beim Heimspiel im Plauener Parktheater

Katrin-Weber-Plauen-Parktheater-Vorstellung-BühnenprogrammDie Frau ist eine echte Entertainerin. Katrin Weber hat am Sonntag – gemeinsam mit der Vogtland Philharmonie Greiz/Reichenbach unter dem Dirigat von GMD Stefan Fraas – ein echtes Heimspiel vor „ihrem“ Plauener Publikum gehabt und dabei die Herzen der Besucher im ausverkauften Haus im Sturm erobert.


Heimatfilm „Hierankl“ in Rumpelkammer

„Hierankl“ ist ein moderner Heimatfilm von Hans Steinbichlers. Hinter dem Titel verbirgt sich eine Geschichte, in der sich jene Abgründe auftun, von denen die meisten Filme nicht mal zu träumen wagen.


Pausaer Freibad öffnet am Kindertag

Es ist angerichtet. Nicht zum Essen, sondern zur Badesaison 2018 im Pausaer Freibad am Butterberg. Die beginnt am morgigen Freitag – zum Kindertag.


Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler