Banner_Ratgeber

Gesundheitsmagazin "V-Aktiv"

Das Wetter heute in:

Das Wetter heute im Vogtland

Das Wetter im Vogtland

Börse



DAX weitere Indizes ... powered by börsennews.de



DAX: Tops & Flops
powered by börsennews.de
weitere Aktienkurse...

Schlagzeilen von vogtland-sport.de

Täglich aktuelle Nachrichten

Vogtland-Anzeiger RSS-FEEDTäglich aktuelle Nachrichten bekommen Sie mit unserem RSS-Feed. Kopieren Sie einfach den Link in Ihren Feed-Reader oder legen Sie ihn als dynamisches Lesezeichen in Ihrem Browser an.

>> RSS-FEED: Vogtland-Anzeiger.de
>> RSS-FEED: Vogtland-Sport.de
>> Unsere Nachrichten auf Ihrer Seite
>> Service: Was ist RSS?

Aktuelle Umfrage:

Aktuelle Umfrage: "Albtraum für die deutsche Wirtschaft?! Grenzkontrollen - Die Rufe zur Wiederaufnahme der innereuropäischen Grenzkontrollen angesichts der Flüchtlingskrise werden immer lauter. Sind Sie dafür? "





Tablet-Abo 2013

Vogtland-Anzeiger Newsletter

Aktuelle Meldungen aus Plauen und dem Vogtland per Mail. Abonnieren Sie kostenlos den Vogtland-Anzeiger Newsletter.

Tragen Sie hier Ihre Mailadresse ein:
Ihre Daten

MDR AKTUELL - Meldungen um 4:30 Uhr

Oscar-Verleihung in Los Angeles

In Los Angeles werden die Oscars verliehen. Die erste Trophäe des Abends ging an Mahershala Ali. Er wurde als bester Nebendarsteller im Drama "Moonlight" ausgezeichnet. Darin spielt er einen Drogenhändler und Ersatzvater für einen jungen Heranwachsenden. Den Oscar als beste Nebendarstellerin gewann Viola Davis für ihre Rolle in "Fences". Das Drama erzählt von einem afroamerikanischen Paar in den USA der 1950er Jahre. Für die deutsche Regisseurin Maren Ade gab es keinen Oscar. Die Auszeichung für den besten nicht-englischsprachigen Film ging an das iranische Drama "The Salesman". Regisseur Asghar Farhadi kam aus Protest gegen die Einwanderungspolitik von US-Präsident Donald Trump nicht zur Preisverleihung.


Barley zu Agenda 2010: Keine Abkehr, sondern Korrektur

SPD-Generalsekretärin Barley hat die Änderungsvorschläge von Kanzlerkandidat Schulz für die "Agenda 2010" verteidigt. Barley sagte am Abend im ZDF, die Sozialdemokraten hielten grundsätzlich an der Reformagenda fest. Es gehe nicht um eine Abkehr, sondern um eine Korrektur. Vieles sei damals zum Start der Agenda richtig gewesen, es habe aber auch Fehler gegeben. Einige habe die SPD bereits behoben, auch durch die Einführung des Mindestlohns. Bei anderen Punkten wie der Bezugsdauer des Arbeitslosengeldes für Ältere gebe es Handlungsbedarf.


Unionspolitiker fordern Steuerentlastung von 30 Milliarden Euro

Angesichts des Milliarden-Überschusses in den öffentlichen Kassen fordern Unionspolitiker nach der Bundestagswahl massive Steuerentlastungen. Der Chef der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung, Linnemann, sagte der "Rheinischen Post", die jährliche Entlastung sollte bei 30 Milliarden Euro liegen. Man brauche eine große Steuerreform, um untere und mittlere Einkommen zu entlasten. Linnemann schlägt außerdem vor, den Solidaritätszuschlag bereits bis zum Ende der nächsten Legislaturperiode schrittweise komplett abzubauen. Ähnlich äußerte sich auch die CSU-Landesgruppenchefin Hasselfeldt. - Bund, Länder, Kommunen und Sozialversicherung nahmen vergangenes Jahr 23,7 Milliarden Euro mehr ein als sie ausgaben. Das ist der größte Überschuss seit der Wiedervereinigung.


Mehr rechtsextreme Liederabende

Die Zahl der Liederabende von Rechtsextremisten hat sich im vergangenen Jahr fast verdoppelt. Das berichtet die "Welt" und beruft sich auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine kleine Anfrage der Linken. So zählten die Verfassungsschutzbehörden 106 solcher Veranstaltungen. Im Vorjahr seien es noch 54 gewesen. Die meisten Liederabende gab es dem Bericht zufolge in Baden-Württemberg und Thüringen.


Zwei Schwerverletzte bei Faschingsumzügen

Bei Faschingsumzügen in Bayern und Baden-Württemberg sind zwei Menschen lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, ist eine Frau in Hambrücken bei Karlsruhe gestern von einem Traktor überrollt worden. Die 26-Jährige sei zur Absicherung eingeteilt gewesen. Vermutlich sei sie an einer Gehwegkante gestürzt und unter den Traktor geraten. Im oberbayrischen Markt Indersdorf ist ein 21-Jähriger von einem Umzugswagen gefallen. Laut Polizei stürzte der Mann kopfüber vier Meter in die Tiefe.


Vogtland-Anzeiger jetzt kostenlos testen

  Zeitung klein Täglich das ganze Vogtland in einer Zeitung und zum günstigsten Zeitungspreis in der Region: Lesen Sie den Vogtland-Anzeiger mit unserem Probeabo zwei Wochen völlig kostenlos. >> mehr dazu...



  • PDF
  • Druckversion dieser Seite
.
.

xxnoxx_zaehler